Demonstration

8 Forderungen zum Umgang mit der Türkei

Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer des AfD-Kreisverbandes Wuppertal,

zur Demonstration der türkischen Erdogan-Anhänger am 31.07.2016 in Köln gäbe es wahrlich genug zu sagen. Wir alle sind uns sicher einig darüber, dass es nicht sein kann und darf, dass auf deutschem Boden hemmungslos türkische Innenpolitik betrieben wird – sogar unter Mitwirkung türkischer Politiker. Zudem haben diese Demonstranten nachdrücklich zu verstehen gegeben, dass ihre Loyalität der Türkei und dem türkischen Präsidenten Erdogan gilt, nicht jedoch Deutschland und der deutschen Gesellschaft, in der sie leben, oftmals sogar aufgewachsen sind, und deren Staatsangehörigkeit viele dieser Demonstranten sogar besitzen.

Das sollte uns zu denken geben – und wir sollten die Konsequenzen daraus ziehen. Unser Landessprecher Marcus Pretzell hat die sich daraus ergebenden Forderungen in diesem Video präzisiert:

Weiterlesen

Ein Schock für den DGB

“Stets findet Überraschung statt da wo man’s nicht erwartet hat” schrieb der unübertroffene Wilhelm Busch einst. Oder anders ausgedrückt: Man sollte mit seinen Wünschen vorsichtig sein – sie könnten in Erfüllung gehen.

Den Wahrheitsgehalt dieser Weisheit hat nun der Deutsche Gewerkschaftsbund DGB erfahren, dessen Gewerkschaften vor den jüngsten Landtagswahlen nichts unversucht gelassen hatten, über die AfD “aufzuklären” (Link, öffnet in neuem Fenster). Diese Bemühungen haben offensichtlich auch Wirkung gezeigt, allerdings anders als erhofft: Es hat sich nämlich nun herausgestellt, dass die Mitglieder der Gewerkschaften überproportional für die AfD gestimmt haben (Link, öffnet in neuem Fenster). Der DGB zeigt sich schockiert. Wir nicht – warum auch?

Weiterlesen

Spontandemo der Jungen Alternative (Jungorganisation der AfD) in Wuppertal

Der für den 04.10.2015 von der Jungen Alternative (JA) geplante Vortrag der AfD-Bundesvorsitzenden, Frau Dr. Frauke Petry, musste in Wuppertal aus Sicherheitsgründen abgesagt werden. Grund waren massive Drohungen und eine erhöhte Gewaltbereitschaft aus dem linksradikalen Spektrum gegen Betreiber verschiedener Veranstaltungsorte.

Weiterlesen

Schnapp-Schuss
Eine geheime Studie des Berliner Senats hat ergeben, daß Berlins Drittklässler nicht schreiben können (Link). Dafür lernen Berlins Erstklässler aber jetzt Türkisch - als Ausgleich, vermutlich... (Link).
Mehr Schnapp-Schüsse...