Zum Einzug der AfD in den Landtag von NRW

Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer des AfD-Kreisverbandes Wuppertal,

das nächste Etappenziel ist erreicht: Der 13. Landtag in Folge mit einer Fraktion der Alternative für Deutschland! Dazu sagen wir an dieser Stelle DANKE für das Vertrauen an alle Wähler, die gestern ihre Stimme der AfD gegeben haben. DANKE für Eure Stimme, DANKE für Euer Vertrauen und DANKE für die Chance, die Ihr NRW damit gegeben habt.

Ein paar Nachgedanken zur Landtagswahl:

Auf den ersten Blick mag ein Ergebnis von 7,4 Prozent für uns für manchen enttäuschend sein. Das ist es aber ganz und gar nicht. Tatsächlich haben wir unglaublich viel erreicht: Die AfD ist aus dem Stand in ihr 13. Landespandesparlament eingezogen, Rot-Grün ist abgewählt, die Grünennahezu halbiert, die Linken draussen, und die Afd drin. Alles richtig gemacht! Und all das in einem traditionell tiefroten Umfeld, in dem wirschwersten Anfeindungen, Diffamierungen, Ausgrenzungen und Angriffen ausgesetzt waren und durchgestanden haben. Ein solches Ergebnis vier Jahre nach unserer Parteigründung – das soll uns erst mal einer nachmachen!

Und worauf wir besonders stolz sein können: In Wuppertal haben wir gegen alle Widerstände ein Gesamtergebnis an Zweitstimmen von sage und schreibe 8,5 Prozent eingefahren (Link)! Damit liegen wir in unserer Stadt vor Grünen und Linken auf dem vierten Platz! Dieses Traumergebnis haben wir nicht zuletzt all denen zu verdanken, die uns in den vergangenen Monaten durch Ihre Unterstützung, Förderung und ihren Zuspruch getragen haben – ohne Euch hätten wir dies nicht geschafft!Dafür unser besonderer Dank an alle Beteiligten!

Gönnen wir uns nun eine kleine Atempause, denn die Energie, die wir jetzt sammeln können, werden wir bald brauchen. Zur Bundestagswahl wird es nämlich noch einmal richtig interessant werden, denn von jetzt an bewegen wir uns in dem Umfeld, für das die AfD eigentlich angetreten ist: Der Bundespolitik! Gerade hier sollte wir argumentativ erst so richtig loslegen können, denn das ist unser ursprüngliches Terrain.

Wir freuen uns darauf! Zeit für Veränderung – Zeit für die AfD!

Schnapp-Schuss
Eine geheime Studie des Berliner Senats hat ergeben, daß Berlins Drittklässler nicht schreiben können (Link). Dafür lernen Berlins Erstklässler aber jetzt Türkisch - als Ausgleich, vermutlich... (Link).
Mehr Schnapp-Schüsse...