Die Russen sind an allem schuld

Nachdem der noch amtierende Präsident Obama die Wahl verloren hatte war Grund für diese Niederlage schnell gefunden, und seitdem werden immer weitere Gerüchte in Umlauf gesetzt – bis hin zu der Behauptung, Wladimir Putin sei persönlich verantwortlich (Link). Nicht die desaströse Kriegspolitik der Obama-Administration gab den Ausschlag, nicht die von Hillary Clinton ungesichert verschickten dummen Mails, nein – die Russen sollen die Wahl manipuliert haben. Wie genau, das ist bis heute ungeklärt – von Millionenzahlungen der Russen an die Clinton Foundation, wie sie die Bundesregierung mitten im US-Wahlkampf geleistet hat, ist jedenfalls nichts bekannt (Link).

In Deutschland bereitet man nun den nun gutgläubigen Teil der Bürger auf ein ähnliches Szenario vor: Wladimir Putin will Gerüchten zufolge Angela Merkel stürzen (Link). Nun – das entlockt uns ein Schmunzeln, denn genau das wollen wir auch.

Allerdings ist es auffallend und weitaus weniger erheiternd, wie konzertiert derzeit die Vorwürfe gegen Russland und den russischen Präsidenten Putin hochgekocht werden (Link), während gleichzeitig die US-Armee an ihrer neuen Ostfront aufrüstet (Link). Da kann man wahrlich nur froh sein, daß die dafür verantwortliche Administration nicht mehr lange im Amt ist.

Mit Angela Merkel ist jedoch auch hierzulande eine Unterstützerin der Obama-Administration und ihrer Politik im Amt, und so dürfen wir uns wohl in Zukunft auf weitere “Aufdeckungen” angeblich russischer Wühlarbeit in unseren “stets kritischen” Medien freuen.

Wenn also demnächst das Leitungswasser verdächtig nach Wodka schmeckt waren garantiert die Russen am Werk. Wenn es draußen stürmt und schneit und Ihr Navi plötzlich Russisch zu Ihnen spricht, dann seien Sie nicht erstaunt: Der Putin, der Lümmel, will so bestimmt den Verkauf des Lada Niva ankurbeln.

Wenn allerdings Angela Merkel, so Gott will, im September abgewählt wird, dann waren es nicht die Russen – dann war es die AfD. Und das wollen wir gemeinsam mit Ihnen in diesem Jahr in Angriff nehmen.

In diesem Sinne Ihnen allen ein frohes neues, und uns allen gemeinsam ein erfolgreiches Jahr 2017!

Schnapp-Schuss
Eine geheime Studie des Berliner Senats hat ergeben, daß Berlins Drittklässler nicht schreiben können (Link). Dafür lernen Berlins Erstklässler aber jetzt Türkisch - als Ausgleich, vermutlich... (Link).
Mehr Schnapp-Schüsse...